Förderverein Glücksburger Konzerte e.V.

Liebe Musikliebhaber, 
liebe Freunde der Glücksburger Konzerte,

wo Musik ist, da ist Leben.

Aus dieser Überzeugung heraus leisten wir nun schon seit über zwanzig Jahren einen substanziellen Beitrag zum Kulturleben der Förderegion, indem wir Konzerte klassischer Musik auf hohem Niveau veranstalten. Der Name Glücksburg steht für Qualität. Dem möchte der Förderkreis Glücksburger Konzerte e.V. auch im Jahr 2019 gerecht werden, und so freuen wir uns, dass es uns gelungen ist, sehr beachtliche Musikerinnen und Musiker gewonnen zu haben.

Im Jahr 2019 gibt es fünf Konzerte, die wir in drei Konzertreihen präsentieren.


Hohe Klassik
Das ist Kammermusik des klassischen Repertoires interpretiert von Musikern von internationalem Rang.


Klassik auch mal anders
In dieser Reihe präsentieren wir besondere Instrumente oder Instrumentenkombinationen, thematisch ausgerichtete Konzerte oder ungewöhnliche Stilrichtungen


Junge Klassik
Hier präsentieren wir junge Nachwuchsmusiker/innen aus dem In - und Ausland, die schon nationale oder internationale Preise gewonnen haben und deren Weiterentwicklung wir fördern wollen.

...

Die Konzerte finden wie gewohnt sonntags um 17:00 Uhr entweder in der Auferstehungskirche, dem Schloss Glücksburg, oder dem Strandhotel statt.

Unser ehrenamtlich geführter Verein finanziert seine Veranstaltungen über den Kartenverkauf, seine Mitglieder und Förderer und bietet neuerdings auch günstigere Karten über Abonnenments an . 

Die Karten für alle unsere Konzerte werden nach wie vor im Vorverkauf angeboten, sei es bei den offiziellen Vorverkaufststellen oder direkt bei unseren Verein per E-Mail oder Telefon. Auch online können Sie Karten erwerben. Restkarten sind am Veranstaltungsort an der Abendkasse erhältlich. 

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf fünf sehr schöne „Glücksburger Konzerte“.

Ralf Suhr, Vorsitzender 
Uta Makaranond, stellvertretende Vorsitzende
Petra Hansen, Kassenwartin